Das Mikro-Energie-Therapiesystem VitalWave ®

Akustik über Ultraschall - Hören mit Haut und Knochen

Ultraschallhören ist bekannt aus der Delphintherapie. Wale und Delphine verständigen sich mit Ultraschall. Das sind Frequenzen, die außerhalb des Gehör-Spektrums des Menschen liegen und diese nicht hören können. Doch auch der Mensch besitzt ein Ultraschallorgan: das Sacculus, eine erbsengroße Drüse im Innenohr, die zu unserem Gleichgewichtsorgan gehört.

VitalWave ® verfügt auch über ein Ultraschallakustik-Modul (mindmachine), welches parallel zu Mikro-Energie-Behandlungen zugeschaltet werden kann.

Akustische Signale werden auf eine Ultraschall-Trägerwelle gesetzt, bekannt als verrauschtes Signal (Rosa Rauschen). Dieses kann enorme Effekte auf die Startharmonisierung durch Unterstützung des Alpha-Zustandes haben. Wir machen uns dies für leichtere Entspannung, Blockadenlösung und bessere Zugänglichkeit für Therapien zunutze.

Informationsaufnahme im Alpha-Zustand

  • Reduktion des Hautwiderstandes
  • Senkung von Puls- und Atemfrequenz
  • Gehirnhälften-Synchronisation
  • Meridianausgleich

Subliminale Wahrnehmung

  • Konzentrationsförderung
  • Lernen über die Haut (»Skinlearning«)
  • Persönlichkeitstraining, Lernunterstützung
  • Verhaltensmuster und Glaubenssätze neu »In-Form-Setzen«
  • Sportcoaching

Dem Rosa Rauschen können Therapeuten zusätzlich noch individuelle Musiktherapien, Affirmationen, etc. zuführen.

"Mindmaschine"-Modul in VitalWave ®

>> weiter zu den Praxisvorteilen

>> Kontakt


Das VitalWave ® System stellt eine der neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Mikro-Energie-Therapiesysteme dar. Alle Modelle sind zugelassen nach MPG, Klasse IIa.

Rechtlicher Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass die hier vorgestellten Methoden und Systeme, sowie auch ihre Wirkungen schulmedizinisch gegenwärtig noch nicht anerkannt sind.

VitalWave ® MET-Gerät

zertifiziert nach
CE / MPG IIa

Fachinformationen und Publikationen

finden Sie in der